Quarkpfannkuchen mit Rosinen

Quarkpfannkuchen mit Rosinen

Eiklar, Hirse, Quark, Joghurt, Proteinpulver, Süßstoff und Aroma in einem hohen Mixbehälter geben und auf höchster Stufe gut mixen. Anschließend in einer beschichteten Pfanne kleine Pfannkuchen backen, dabei die Rosinen auf dem Pfannkuchen verteilen.

 TIPP : Von der zweiten Seite nur kurz backen, dann bleiben die Pfannkuchen schön saftig.

Je länger die Backzeit, desto trockener werden die Pfannkuchen.

Zutaten:

400 g   Eiklar
100 g   Hirseflocken
100 g   Magerquark
150 g   Joghurt 1,5%
30 g   Mehrkomponenten-Protein
50 g   Rosinen
    Vanille-, Rumaroma
    Bittermandelaroma
    Süßstoff nach Geschmack

 


Drucken   E-Mail